Sprachencafé

Das Sprachencafé

Jeden Donnerstag von 17:15 – 20:00, SPZ TU Darmstadt S1|03 Raum 9

Das Sprachencafé ist eine Plattform zum Austausch für Studenten mit Interesse an Sprachen, Kultur und Menschen verschiedenster Nationalitäten. Es findet regelmäßig ein Treffen in gemütlicher Atmosphäre statt. An sonnigen Tagen wird der Treffpunkt häufig in den Herrengarten verschoben. Die Absprache erfolgt kurzfristig über eine gemeinsame Facebook Gruppe.

Angesprochen werden dabei alle, die an einem gemeinsamen Spracherwerb und Kommunikation in Gruppen interessiert sind. Anders als bei einem Tandem, wo zwei Sprachpartner sich gegenseitig beim Lernen unterstützen, erfolgt die Konversation hier in Gruppen. Diese treffen sich an Tischen, die für die jeweilige Sprache ausgeschrieben sind. Die Kommunikation in einer Gruppe spiegelt tatsächliche Konversationen aus dem Alltag wider und eignet sich für Sprachanfänger, um flüssig gesprochenen Dialogen zuzuhören, um diese zu verstehen. Vereinzelt werden Themen zur Konversation vorgeschlagen, meistens ergeben sich diese jedoch automatisch im Gespräch.

Natürlich gibt es im Sprachencafé auch Kaffee, Tee und Kekse.

Während der Veranstaltung bietet sich auch die Möglichkeit sich über das Tandemsystem zu informieren und mögliche Tandempartner direkt zu treffen.

Es ist keine Anmeldung notwendig.